Kann ich auch "auf Rechnung" kaufen?

Unseren Privatkunden bieten wir über unseren Partner Klarna die Zahlung per Rechnung mit 14 Tagen Zahlungsziel an. Privatkunden wählen während des Bestellvorgangs einfach die Zahlungsart "Kauf auf Rechnung Klarna" aus. Eine Registrierung direkt bei Klarna ist nicht notwendig.

Ab Rechnungsdatum haben Sie 14 Tage Zeit, die Rechnung zu begleichen. Die Rechnung wird Ihnen per E-Mail ab dem Zeitpunkt des Versands der Ware geschickt. Die Zahlungsaufforderung erhalten Sie separat direkt von Klarna ebenfalls per E-Mail. Dort entnehmen Sie bitte die notwendigen Zahlungsdaten. Zahlen Sie bitte nicht auf unser notebooksbilliger.de Bankkonto.

Die Rechnungsbedingungen Rechnungskauf für Lieferungen nach Deutschland finden Sie unter https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/legal/terms/EID/de_de/invoice?fee=0 und für Lieferungen nach Österreich unter https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/legal/terms/EID/de_at/invoice?fee=0.

Klarna behält sich vor, Rechnungskäufe abzulehnen. Hierauf haben wir bedauerlicherweise keinen Einfluss. Die Nutzung der Zahlungsarten Rechnung, Ratenkauf und Lastschrift setzt eine positive Bonitätsprüfung voraus. Insofern leiten wir Ihre Daten im Rahmen der Kaufanbahnung und Abwicklung des Kaufvertrages an Klarna zum Zwecke der Adress- und Bonitätsprüfung weiter. Weitere Informationen und Klarnas Nutzungsbedingungen für Deutschland finden Sie hier: https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/legal/terms/K502554/de_de/user und für Österreich hier: https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/legal/terms/K502554/de_at/user. Ihre Personenangaben werden von Klarna in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmung Deutschland/ Österreich behandelt.

Weitere Informationen zum Kundenservice von Klarna und Antworten auf die häufigsten Fragen finden Sie hier: https://www.klarna.com/de/kundenservice/



Unseren Geschäftskunden bieten wir den Kauf auf Rechnung mit 30 Tagen Zahlungsziel über unseren Partner BillPay an. Die Rechnungsfreigabe und das Rechnungslimit werden dabei durch BillPay definiert. Bei BillPay können keine abweichenden Lieferadressen genutzt werden.

Großkunden mit mehreren großen Bestellungen pro Monat und über einen längeren Zeitraum bieten wir außerdem ein eigenes Rechnungslimit an. Wir sind über das Kontaktformular zu erreichen, wenn die vorgenannten Voraussetzungen für das Unternehmen erfüllt sind.

Angemeldete Geschäftskunden wählen während des Bestellvorgangs einfach die Zahlungsart "Rechnung mit 30 Tagen Zahlungsziel" aus. Eine Registrierung bei BillPay ist nicht notwendig.

Mit dem Versand der Ware erhalten Geschäftskunden von uns die Rechnung mit den Zahlungsinformationen per E-Mail. Diese ist innerhalb von 30 Tagen bei BillPay zu begleichen.

 

Alle Zahlungsarten finden Sie hier auf einem Blick.